Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 23:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Öffentliche Veranstaltung – Lagune
BeitragVerfasst: Mi 10. Mär 2010, 14:26 
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jun 2009, 06:26
Beiträge: 103
Wohnort: Wyhlen
Name: Frank Drewello
Arbeitskreis bereitet die Veranstaltung vor.

Im Januar traf sich der Vorstand des FDP Gemeindeverbandes um über die Aktivitäten des Jahres 2010 zu beraten. Verschiedene Themen wurden angeregt, mehrere Veranstaltungen festgelegt, das Jahresprogramm beschlossen.
Auf mehrere Schultern verteilt, werden in kleineren Untergruppen diese Veranstaltungen nun detailliert geplant und vorbereitet.

Bild
Die öffentliche Veranstaltung zur Lagune wurde durch Harry Vogt, Bernd Herzog, Manfred Portmann und Frank Drewello vorbereitet (von rechts nach links).

Bild
Von rechts nach links: Bernd Herzog, Harry Vogt, Manfred Portmann, Frank Drewello

Ziele der Veranstaltung:
Als erstes war es uns wichtig, uns selber, die FDP umfassend zu informieren.
Unser Anspruch ist es, eine klare Meinung zu haben und diese auch nach aussen zu vertreten. Das Wahljahr hat gezeigt, dass „Flagge zeigen“ von der Bevölkerung honoriert werden.
Dazu gehört es, die Meinungen von Befürwortern, Gegner und Betroffenen anzuhören und gegeneinander abzuwägen. Das Projekt muss aus verschiedenen Sichtweisen betrachtet werden, nur dann kann man sich eine ausgewogene eigene Meinung bilden.

Wer bringt uns weiter bei der Meinungsbildung?
Sicherlich in erster Linie der Projektverfasser. Was sind seine Ziele, wo sind die fixen Eckpfeiler des Projektes, wo ist Gestaltungsspielraum?

Eine andere Sichtweise haben sicherlich die Betroffenen. Für die einen ist es Beruf und Lebensunterhalt, für die anderen Hobby und Freizeitgestaltung.
Vertreter der im Projektgebiet ansässigen Firmen gehören genauso dazu, wie die Mitglieder der Vereine, die ihre Vereinsheime im Projektgebiet haben.

Wo Licht ist, ist auch Schatten. Die einen müssen bei der Projektumsetzung gegebenenfalls umziehen, den anderen eröffnen sich Chancen. Der Handwerker- und Gewerbeverein hat auch eine Sichtweise auf das Projekt.

Den bisherigen Projektinformationen ist zu entnehmen, dass dem Naturschutz ein grosser Raum garantiert werden soll. Nicht immer ist gut gemeint auch gut gemacht. Da sollte der BUND auch gehört werden.

Wer sind die Profiteure dieser umfassenden Meinungsbildung?
Die Bevölkerung im Allgemeinen, unsere Parteimitglieder im Speziellen. Für eine Ausweitung der Diskussion über die Gemeindegrenzen haben wir auch FDP Vertreter aus dem Kreis eingeladen, sowohl diesseits als auch jenseits der Grenze.

Damit waren die Einladungen beschlossen. Die Bevölkerung wird über eine Anzeige im Gemeindeblatt und Plakate in ausgewählten Geschäften Grenzach-Wyhlens eingeladen. Die örtliche Presse erhält Presse-Mitteilungen, aus denen sie eigene Artikel formulieren kann. Die Parteimitglieder und die speziell Eingeladenen erhalten persönliche Einladungen per Post.

Die Örtlichkeit:
Der Wintergarten des Löwen in Grenzach bietet Platz und Gelegenheit, der Veranstaltung einen angemessenen Rahmen zu geben. Der Zuspruch ist für uns nur schwer zu berechnen. Im Wintergarten sind 30 Teilnehmer nicht „verloren“ und 60 Teilnehmer haben auch noch Platz.

Diskussionsführung:
Eine Veranstaltung mit sehr konträren Meinungen kann schnell aus dem Ruder laufen. Deshalb ist es erforderlich, dass die Diskussion klar und strikt geleitet wird. Das ist Aufgabe der gewählten Parteivertreter. Harry Vogt als Vorsitzender und Bernd Herzog als Fraktionssprecher werden diese Aufgabe übernehmen.

Organisation:
Manfred Portmann kümmert sich um Buchung des Lokals, Zeitungsanzeige, Plakate etc.
Tilo Levante stellt die technische Ausrüstung zur Verfügung, wie z.B. Beamer, Laptop etc.
Bernd Herzog informiert die Presse
Frank Drewello erstellt die Vorlagen der Presse-Mitteilung, zusätzl. Artikel im FDP-Forum, Kontakt zu Hr. Benone

Nun hoffen wir, dass die Veranstaltung durch die Bevölkerung angenommen wird, es anregende Diskussionen gibt und es ein spannender Abend wird.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öffentliche Veranstaltung – Lagune
BeitragVerfasst: Do 11. Mär 2010, 20:11 
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Mär 2010, 20:02
Beiträge: 9
Wohnort: Maulburg
Name: Bernd Thomas
Das sieht nach einer wirklich professionellen Vorbereitung aus.
Auch bin ich davon überzeugt, dass diese Veranstaltung ein Erfolg wird.
Ich freue mich schon darauf, Informationen aus erster Hand zu erhalten.
Gruss
Bernd Thomas


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron