FDP Grenzach-Wyhlen
http://fdpforum.de/

Umgehungsstrasse - Dokumentation für Hartfrid Wolf
http://fdpforum.de/viewtopic.php?f=31&t=746
Seite 1 von 1

Autor:  Frank [ Di 27. Jul 2010, 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Umgehungsstrasse - Dokumentation für Hartfrid Wolf

Anlässlich der offenen Diskussion mit Hartfrid Wolff am 22. Juli 2010 hat der Ortsverband Grenzach-Wyhlen eine Dokumentation einiger ausgewählter Themen in einer Dokumentation zusammengefasst und an Hartfrid Wolff übergeben. Hier die Auszüge:

Umgehungsstrasse

Grenzach-Wyhlen ist eine Gemeinde, die sich entlang der Bundesstraße entwickelt hat. Diese historische Entwicklung ist heute eine Belastung, vor allem durch den örtlichen Schwerverkehr zu den Industriegebieten.

Die Umgehungsstraße soll nach den Planungen Ende 2011 am westlichen Ortseingang von Grenzach begonnen werden. Der Auslöser hierfür ist die Beseitigung des Bahnübergangs.

Nach aktueller Planung wird das Regierungspräsidium in den nächsten Wochen mit dem Grunderwerb nur für den Bereich der Eisenbahnkreuzung beginnen.

Es ist zu befürchten, dass der erste Bauabschnitt (Ortsumfahrung Grenzach) nicht vollständig gebaut wird. Somit ist der ganze Zweck der Umgehungsstrasse (Umlagerung des Schwerverkehrs) gefährdet.
Bild
Wir fordern, dass zumindest der 1. Bauabschnitt vollständig bis zum Gmeiniweg in einem Zug realisiert wird.

Dazu ist es erforderlich, dass die Geldmittel unverzüglich zur Verfügung gestellt werden und die Fachbehörden angewiesen werden das Projekt zügig und ohne weiteren Zeitverlust abzuschließen.
Bild
Nach aktueller Haushaltslage ist zu befürchten, dass die Weiterführung im Ortsteil Wyhlen gefährdet ist. Auch hier ist das Wohl der Bevölkerung zu berücksichtigen.

Frank Drewello
für den Ortsverband Grenzach-Wyhlen

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/