Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 23:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Liberaler Hock - 22.Okt. 2010, 19:30 Zehnthaus
BeitragVerfasst: So 10. Okt 2010, 15:29 
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jun 2009, 06:26
Beiträge: 103
Wohnort: Wyhlen
Name: Frank Drewello
Liberaler Hock 2010

Entsprechend der Tradition des Ortsverbandes Grenzach-Wyhlen lädt die FDP, wie jedes Jahr im Herbst, Mitglieder, Freunde und Unterstützer der liberalen Politik zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

Liberaler Hock, 22. Oktober um 19:30 Uhr im Zehnthaus in Wyhlen.

Der Ortsverband läutet damit den Endspurt eines erfolgreichen Jahres ein. Im Rückblick werden die Themen der vergangenen Monate noch einmal aufgearbeitet.

Das erste Jahr als stärkste Fraktion im Gemeinderat ist abgeschlossen. Hier hat die Fraktion die liberalen Standpunkte deutlich vertreten. So war die Fraktion beispielsweise geschlossen für die umfangreiche Sanierung des Lindenschulpavillons in bestmöglicher Qualität.
Bernd Herzog (Fraktionsvorsitzender FDP): „Dass jetzt ein Neubau dabei herausgekommen ist, kann für die Entwicklung unserer Kinder nur gut sein.“

Weniger gut ist der Neubau für die Kassenlage. Bereits in seiner Haushaltsrede Anfang 2010 hat Bernd Herzog auf die notwendigen Einsparungen hingewiesen und die Verwaltung aufgefordert, entsprechende Vorschläge zu erarbeiten. Die politischen Auseinandersetzungen zu den einzelnen Themen werden die Parteien leisten müssen, das Grundgerüst ist von der Verwaltung vorzulegen. Vor der Sommerpause ist die SPD-Fraktion auch auf diesen Kurs eingeschwenkt und hat die gleiche Aufforderung an Bürgermeister Lutz gestellt.

Die öffentliche Veranstaltung zur Lagune im März war ein guter Auftakt, die Diskussion mit den Betroffenen und der Bevölkerung zu suchen. Die Abstimmung an der letzten Gemeinderatssitzung hat gezeigt, dass das Projekt kein Strohfeuer ist.

Dass die bundespolitischen Themen auch in Grenzach-Wyhlen Interesse erzeugen, zeigte die Diskussion mit Hartfrid Wolff im Juli. Harry Vogt (1. Vorsitzender OV): „Unser Motto aus dem Wahlkampf 2009 "Wir zeigen Flagge" ist für uns auch bei Gegenwind ein Anspruch.“ Die zahlreichen Gäste der Veranstaltung und die offene Diskussion zeigte, dass die FDP sich auch in stürmischen Zeiten nicht verstecken darf.


Der liberale Hock soll aber auch ein Ausblick auf die kommenden Monate sein. So wird die Landtagskandidatin Heidi Thron und der Ersatzkandidat Bernd Thomas teilnehmen und für Gespräche zur Verfügung stehen. Bis zur Landtagswahl wird es noch eine Vielzahl von Terminen geben, bei denen es Gelegenheit gibt mit Bundes- und Landespolitikern zu diskutieren und ihnen das Gefühl der Basis zu vermitteln.

Aus diesem Grund wird dieser liberale Hock auch erstmals gemeinsam mit dem Ortsverband Rheinfelden veranstaltet. Auf Anregung des neuen Kreisgeschäftsführers der FDP, Dr. Tilo Levante, werden die Ortsverbände im Hinblick auf die anstehenden Veranstaltungen zukünftig enger zusammen arbeiten.

Dr. Levante wurde auf der letzten Kreisvorstandssitzung einstimmig gewählt. Als Mitglied des Vorstandes des Ortsverbandes Grenzach-Wyhlen hat er schon maßgeblich an der Neufassung der Ortssatzung in 2009 mitgearbeitet.
Der Kreisvorsitzende Valentin Weislämle äußerte sich so: „Mit Tilo Levante haben wir eine motivierte und engagierte Persönlichkeit gefunden, die aufgrund des beruflichen Hintergrunds unschätzbar wertvoll für unsere Arbeit ist."

Mit seiner Wahl wurde auch die Kreisgeschäftsstelle verlegt:

FDP-Geschäftsstelle
Dr. Tilo Levante
Hauptstrasse 46
79639 Grenzach-Wyhlen
E-Mail: tilo@levante.de
Tel: +49 7624 9167-10
Fax: +49 7624 80562


Da die FDP nicht nur diskutieren möchte, sondern auch bei einem Markgräfler Vesper und einem Glas Wein mit Ihnen einen gemütlichen Abend verbringen möchte, sind Anmeldungen erforderlich unter Fax 07624-6032 oder e-mail info@vogt-architekten.de .


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron