FDP Grenzach-Wyhlen
http://fdpforum.de/

öffentliche Veranstaltung - Lagune 18.03.10, 19:30
http://fdpforum.de/viewtopic.php?f=26&t=150
Seite 1 von 1

Autor:  Frank [ Mi 10. Mär 2010, 12:19 ]
Betreff des Beitrags:  öffentliche Veranstaltung - Lagune 18.03.10, 19:30

Presseinformation
FDP informiert sich über die Lagune

Ein Thema beherrscht zu dieser Zeit Grenzach-Wyhlen. Die Lagune.
Der FDP Ortsverband greift dieses Thema auf und möchte sich mit diesem Projekt beschäftigen.

Am Donnerstag, 18.03.2010 lädt die FDP alle Interessierten zu einer öffentlichen Veranstaltung um 19:30 Uhr in das Gasthaus Löwen in Grenzach.

Wie der Ortsverbandsvorsitzende Harry Vogt sagte: „Wie bereits im letzten Jahr als es um den Schul-Campus ging, möchten wir auch zu diesem Thema wieder klar Stellung beziehen. Aus diesem Grund informieren wir uns umfassend über das Projekt.“

An dieser Meinungsbildung möchte die FDP alle interessierten Bürger teilhaben lassen. Zu der Veranstaltung sind auch die konkret Betroffenen eingeladen worden. Nicht nur einzelne Firmenverantwortliche wurden eingeladen, sondern auch Vertreter der Vereine die am Schacht ihre Vereinsheime haben und auch der BUND.
Der Projektentwickler, Gérard Benone wird die Planungen vorstellen und über den Sachstand berichten. Seine Visionen werden Grenzach-Wyhlen verändern. In welche Richtung, das bleibt abzuwarten.
Bernd Herzog, Fraktionssprecher: „Gerade für uns als Gemeinderäte ist es wichtig, die Meinung aller Beteiligten zu kennen. Die Vor- und Nachteile für unsere Gemeinde sind sorgfältig gegeneinander abzuwägen. Wir sind es unseren Wählerinnen und Wähler schuldig, unsere Meinung auf einer breiten Basis aufzustellen.“

Die FDP greift mit dieser Aktion wieder ihren Wahlkampfslogan „Wir zeigen Flagge!“ auf und möchte damit als Vorreiter eine breite und ausgewogene Diskussion zum Thema anregen. Der Gemeinde Grenzach-Wyhlen ist es zu wünschen, daß auch viele Einwohner das Angebot annehmen und mit Interesse an der Weiterentwicklung ihrer Gemeinde teilnehmen.

Für eine Gemeinde in der es sich lohnt zu leben.

Autor:  Frank [ Sa 13. Mär 2010, 12:56 ]
Betreff des Beitrags:  öffentliche Veranstaltung - Lagune Pressearbeit

Hallo Zusammen,

die Ergebnisse unserer Pressearbeit könnten unterschiedlicher nicht ausfallen:

Die Badische Zeitung veröffentlicht bereits am 10. März den hier verlinkten Artikel:
Link => Badische Zeitung

Das Oberbadische Volksblatt zieht am 11. März mit diesem Artikel nach:
Link => Oberbadisches Volksblatt

Die BZ hat unsere öffentliche Veranstaltung als Aufhänger benutzt, die Aktivitäten der Projektentwickler darzustellen. Die Zielsetzung der FDP (die breite Basis der Diskussion, auch die Betroffenen zu Wort kommen zu lassen etc.) wurde mit keinem Wort erwähnt. Gerade das wäre doch für die Bürger von Grenzach-Wyhlen von Interesse gewesen.

Das OBV hat unsere Textvorgabe übernommen, wesentliche Bestandteile sind leider einer Kürzung zum Opfer gefallen (jedenfalls im Online-Artikel). Die Zitate von Harry Vogt und Bernd Herzog wurden weggelassen.
Damit fehlt dem Artikel natürlich die Lebendigkeit und die Gründe der FDP werden dem interessierten Leser nicht näher erläutert.

Wir werden an unserer Pressearbeit noch arbeiten müssen.

Man kann sich nur auf sich selber verlassen:
Die von Manfred Portmann organisierten Plakate sind im Ort präsent, die Anzeige im Gemeindeblatt ist toll.

Gruss Frank

Autor:  Frank [ Mi 17. Mär 2010, 14:31 ]
Betreff des Beitrags:  öffentliche Veranstaltung - Lagune Pressearbeit

Hallo Zusammen,

so wird das was mit unserer Pressearbeit.

hier der Link: BZ - Interview mit Bernd Herzog

Zitat: BZ: Wo sehen Sie aktuell entscheidende Themen für die Gemeinde?
Bernd Herzog: Zum einen natürlich in der Diskussion um die Lagune. Wie schnell die kommt, weiß man nicht. Und ich denke, es ist auch in Ordnung, wenn es nicht zu schnell geht. Wichtig sind aber auf jeden Fall umfassende Informationen. Darum haben wir auch für Donnerstag, den 18. März die Bürger und Gerard Benone, den Projektleiter zu einer Versammlung eingeladen. In der Fraktion haben wir zu dem Thema noch keine abschließende Position. Man muss immer bedenken, dass es sich um eine Dimension handelt, die wir in Grenzach-Wyhlen noch nie gehabt haben. Damit wir zu einer Meinung kommen können, wollen wir auch feststellen, wie die Bürger auf die Idee reagieren.

Zitat Ende

ACHTUNG Die Veranstaltung ist am DONNERSTAG, im Original-Interview steht Mittwoch, 18.03.10.

Gruss
Frank

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/